Integration Unternehmen!


Schwerbehinderte Menschen haben häufig keine Chance auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Die Landesinitiative „Integration Unternehmen!“ unterstützt deshalb die Gründung von Integrationsunternehmen, -betrieben und -abteilungen. Damit werden zusätzliche Arbeitsplätze für schwerbehinderte Menschen geschaffen. Gemeinsam mit der Landesinitiative suchen wir engagierte Partner und Akteure vor Ort!

Das Programm hilft finanziell, berät und begleitet Unternehmen, die beabsichtigen, einen Betrieb oder eine Abteilung zur Beschäftigung behinderter Menschen zu gründen. Auch bestehende Integrationsunternehmen werden in ihrer Weiterentwicklung unterstützt.

Das eröffnet schwerbehinderten Menschen neue Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt. 

Weitere Informationen sowie die Ansprechpartner*innen für dieses Förderprogramm finden Sie hier.

Ulrike Joschko

Leitung