Regionalagentur MEO mit Schüler*innen auf Ausbildungstour


24.11.2022 | 12:45 Uhr


Gestern am frühen Morgen starteten wir mit 7 - an einer Ausbildung im Gesundheitsbereich - interessierten Schüler*innen der Gesamtschule Nord und ihrer StuBo Koordinatorin zu 3 Unternehmen in Essen, bei denen sich die Jugendlichen vor Ort einen Eindruck über die vielfältigen Ausbildungsberufe im Gesundheitsbereich machen konnten.

Die 1. Station war die Luttermann GmbH, dort wird in 8 verschiedenen Berufen ausgebildet. Danach ging es mit dem Bus weiter zur 2. Station bei Noweda mit seinen vielfältigen Apothekenserviceangeboten. Die 3. Station war am Mittag die GSE (Gesellschaft für soziale Dienstleistungen Essen mbH) im „Hospital zum Heiligen Geist“, in dem pflegebedürftige Menschen betreut werden. Dort wurden wir ebenfalls herzlich empfangen und nach einer kleinen Führung mit einem köstlichem Mittagessen verwöhnt.

Am Nachmittag sind wir voller Eindrücke, etwas erschöpft aber gut gelaunt an der Schule wieder angekommen.

Die Ausbildungsbustour soll den Schüler*innen die Chance bieten, sich vor Ort ein Bild über Ausbildungsberufe zu machen.

Konkret haben an dem Tag vier Schüler ein persönliches Interesse an einem Praktikum bekundet und ihre Kontaktdaten hinterlassen. Das freut uns sehr und wir planen auch schon die Fortsetzung der Tour in MEO für 2023.

Die gestern gedrehten Videos präsentieren wir demnächst.