"Kurs auf Ausbildung" ist ein Coaching- und Vermittlungsangebot für unversorgte Ausbildungssuchende.


Mit dem Angebot einer verbindlichen Ausbildungsperspektive soll den mitwirkenden, ausbildungsreifen jungen Menschen – trotz Corona – eine zusätzliche Chance auf einen erfolgreichen Start in das Erwerbsleben eröffnet werden.

Das EU-geförderte Angebot der Landesregierung wird in zwölf ausgewählten Regionen von Bildungsträgern seit April 2021 umgesetzt.

In unserer Region wird dieses Projekt in Essen durch die Weststadtakademie und in Mülheim durch die kurbel angeboten.

Das Projekt „Kurs auf Ausbildung“ bildet einen zusätzlichen Baustein in der Übergangsgestaltung von „Kein Abschluss ohne Anschluss (KAoA)“ ab.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Bodo Kalveram

Ansprechpartner und Leitung der NRW Regionalagentur MEO