Sie befinden sich hier:

Startseite > Familie und Beruf > MEO-Bündnis Teilzeitberufsausbildung
30.07.2012

MEO-Bündnis Teilzeitberufsausbildung

Im Dezember 2010 wurde offiziell das MEO-Bündnis Teilzeitausbildung gegründet , welches Unternehmen und Auszubildende in der Region bei der Organisation von Teilzeitausbildung unterstützt.

Ein zentrales Produkt dieses Bündnisses ist der Leitfaden Teilzeitausbildung. Diese Broschüre schafft erste Orientierung und erleichtert die Kontaktaufnahme zu den Bündnispartnern und Beratungsinstitutionen vor Ort.
Er enthält:
- Informationen zu den Rahmenbedingungen einer betrieblichen Ausbildung in Teilzeit und nennt Ansprechpersonen bei allen zuständigen Kammern,
- Informationen und Checklisten zu Fragen der Finanzierung einer Ausbildung, die versuchen, den Überblick im Finanzierungsdschungel zu behalten,
- Beratungsstellen der Kommunen zum Thema Kinderbetreuung als Voraussetzung einer Vereinbarkeit von Familie und Ausbildung.

Weitere Informationsmedien wurden entwickelt, um Unternehmen, Auszubildende und Institutionen über die Möglichkeiten der Teilzeitausbildung zu informieren:
- Eine Imagebroschüre wirbt mit positiven Erfahrungen von regional ansässigen Unternehmen für die Chancen der Teilzeitausbildung.
- Ein von Teilzeitauszubildenden aus dem Münsterland erstellter Film zeigt eindrucksvoll die Chancen von Teilzeitausbildung.
- Eine Kurzpräsentation stellt übersichtlich und knapp die Rahmenbedingungen von Teilzeitausbildung vor.

Die NRW Regionalagentur MEO berät interessierte Unternehmen und vermittelt den Kontakt zu den jeweiligen Stellen.

21.06.2010

Ansprechpartner/in

  • Regina Schenberg
  • Beratung und Projektkoordination
  • Fon (02 01) 18 92-2 52
  • Fax (02 01) 18 92-3 15
  • Mail to Mail
21.06.2010
21.06.2010

Lesen Sie auch

02.02.2012
21.06.2010

Externe Links: